Schiebedachwagen Kmmks 51 gealtert DB Epoche III Märklin 58375

MA58375

Neuer Artikel

SchiebedachwagenKmmks 51,DB, Epoche III, Spur 1, Märklin 58375, gealtert

Mehr Infos

1 Artikel

229,99 € inkl. MwSt.

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Auf meine Wunschliste

Das Vorbild

Während früher Klappdeckelwagen zum Transport nässeempfindlicher Schüttgüter, wie z. B. Getreide, Kalisalz, Kalk oder Zement eingesetzt wurden, beschaffte die Deutsche Bundesbahn ab 1951 sogenannte Schiebedachwagen. Das Dach war geteilt und die beiden Teile konnten übereinander geschoben werden. So konnte zum Beladen bis zu 50% des Daches geöffnet werden. Die Entladung erfolgte in der Regel durch die seitlichen Türen. Die Schiebedachwagen konnten aber auch für andere sperrige Güter genutzt werden.

Das Märklin Modell 58375 zeigt den Schiebedachwagen Kmmks 51 ohne Bremserbühne, DB Epoche III.

Das Modell

Der Schiebedachwagen ist aus filigranem Kunststoff gefertigt. Viele weitere Details, wie z. B. die Bremserbühne, Rangiertritte, Haltegriffe und die Bremsanlage sind detailgetreu nachgebildet.

Die Güterwagen sind serienmäßig mit der automatischen Klauenkupplung, die gegen die Schraubenkupplung ausgetauscht werden kann, versehen.

Mindestradius 600 mm, Länge über Puffer 31 cm

Das Modell ist aufwendig gealtert

30 andere Artikel in der gleichen Kategorie: